Punkt1Unterer Teich

nach 2,7 km

Zum Punkt „Unterer Teich“ gelangt ihr über den Punkt „Knüppelbrücke“.

Tipp! Hier seht ihr die Athleten von einer langen Abfahrt kommend in einer Kurve, vor der Anfahrt nach Weißendorf.

 

Punkt2Weißer Stein

nach 4,9 km

Anfahrt mit dem Auto zum Ortsteil Kranich. Parkmöglichkeiten finden Sie hier auf dem Parkplatz.
Von dort aus zu Fuß oder per MTB weiter zum Punkt „Weißer Stein“.

Ab der Hälfte des Weges dorthin, befinden Sie sich auf der Wettkampfstrecke.

Tipp! Am Kreuzungspunkt „Weißer Stein“ kann man die Athleten in verschiedenen Situationen sehen:

- Auf der Abfahrt aus Richtung Weißendorf kommend
- Beim Übergang von der Weidatal-Schleife auf die Weißendorfer- Schleife
- Bergan vom tiefsten Streckenpunkt kommend, um anschließend bergab zur „Knüppelbrücke“ zu fahren

 

Punkt3Wasserwerk Dörtendorf

nach 7,5 km

Anfahrt mit dem Auto zum Wasserwerk Dörtendorf.
Parkmöglichkeiten finden Sie hier direkt am Wasserwerk.

Von dort aus zu Fuß an die Wettkampfstrecke zum Punkt „Wasserwerk Dörtendorf“.

Tipp! Hier seht ihr die Athleten der Wettbewerbe XTERRA Vogtland und Vogtland classic im ebenen Gelände Richtung „Schöner Blick“ fahrend.

 

1,4 km vor dem Wettkampfareal

Direkt vom Wettkampfareal aus zu Fuß oder per MTB zu erreichen.

Auf dem Weg dorthin befinden Sie sich ab der Hälfte des Weges auf der Wettkampfstrecke.

Tipp! An der Knüppelbrücke seht ihr die Athleten vom „Weißen Stein“ kommend vor der beginnenden Anfahrt zum Wettkampfareal.

 

 

Bitte folgen Sie vor Ort den Anweisungen der Streckenposten und behindern Sie keine Athleten auf der Wettkampfstrecke.